Über uns

 

Unsere bewegte Geschichte

1982 Gründung der Gärtnerei Birchhölzli

1987 Anbau des Blumengeschäfts

1995 Erweiterung zum Garten-Center

2004 Neubau der Gärtnerei Balbertswil

2010 Brand des Gartencenters

2012 Neueröffnung

Lassen Sie sich vom Grieb Team inspirieren!

Manfred, Priska, Nicole, Marco und Roger

Manfred, Priska, Nicole, Marco und Roger

Mit dem Ziel eine eigene Gärtnerei aufzubauen kaufen Priska und Manfred Grieb Haus und Grundstück im Birchhölzli. Das erste Treibhaus mit heute sehr bescheiden anmutenden 160 m2 Produktionsfläche wird umgehend gebaut und in Betrieb genommen. In den folgenden zehn Betriebsjahren folgen jährlich ein bis zwei weitere Treibhäuser.
Schon 1987 wird ein Blumengeschäft angebaut, das bereits 1995 erweitert wird zum Garten-Center mit 700 m2 Ausstellungs- und Verkaufsraum.

Der installierte Blumenautomat mit 24-Stunden-Service stellt 1996 eine regionale Innovation dar.

Die Neuausrichtung der Arbeitszone Birch zwang uns zu Aussiedelung und Neuaufbau der Gewächshäuser in Balbertswil. Fünfzehn neue Gewächshäuser mit einer Gesamt-Produktionsfläche von 10‘000 m2 und 2‘000 m2 Freilandfläche konnten dort erstellt werden.

Dank rationeller Einrichtung werden jährlich ca. drei Millionen Pflanzen – rund 1’200’000 Gemüsesetzlinge, 80’000 Tomaten, Gurken usw., 600’000 Stiefmütterchen, 150’000 Primula, 120’000 Geranien, 80’000 Impatiens wall., 60’000 Küchenkräuter, 25’000 Chrysanthemen Busch sowie 300’000 verschiedene Gruppenpflanzen herangezogen. Diese werden im eigenen Betrieb verkauft, aber auch an Grossisten, Grossmärkte und verschiedene Garten-Center ausgeliefert.

Der Familienbetrieb beschäftigt nebst Gründerpaar Priska und Manfred Grieb deren Kinder Marco und Nicole (Sohn Roger arbeitet als Chauffeur) sowie bis zu zwanzig Voll- und TeilzeitmitarbeiterInnen und Lehrlinge.

Unsere Floristik-Abteilung begeistert mit der jährlichen Advents-Ausstellung und ausdrucksstarken Gebinden und Arrangements zu jeder Gelegenheit.

Bitte sehen Sie sich um und lassen Sie sich von den zahlreichen Bildern inspirieren.

Comments are closed